Halb Tirol wieder coronafrei

Tolle Statistik

(21.04.2020) Good News aus Tirol: Mehr als die Hälfte aller Gemeinden ist mit Stand heute Vormittag wieder frei von Corona. In 142 der insgesamt 279 Tiroler Gemeinden gibt es aktuell keinen einzigen aktiven Corona-Fall. In weiteren 60 Gemeinden gibt es jeweils nur eine Person, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert ist. Diese Zahlen gehen aus dem Dashboard des Landes Tirol hervor.

In lediglich zwölf Gemeinden liegt die Anzahl der aktuell Infizierten über zehn Personen. Spitzenreiter ist nach wie vor die Gemeinde St. Anton am Arlberg mit 100 Infizierten, gefolgt von Ischgl mit 52. An dritter Stelle reihen sich Sölden und die Landeshauptstadt Innsbruck mit jeweils 38 aktuell Infizierten ein.

(APA/gs)

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden