Halb Tirol wieder coronafrei

Tolle Statistik

(21.04.2020) Good News aus Tirol: Mehr als die Hälfte aller Gemeinden ist mit Stand heute Vormittag wieder frei von Corona. In 142 der insgesamt 279 Tiroler Gemeinden gibt es aktuell keinen einzigen aktiven Corona-Fall. In weiteren 60 Gemeinden gibt es jeweils nur eine Person, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert ist. Diese Zahlen gehen aus dem Dashboard des Landes Tirol hervor.

In lediglich zwölf Gemeinden liegt die Anzahl der aktuell Infizierten über zehn Personen. Spitzenreiter ist nach wie vor die Gemeinde St. Anton am Arlberg mit 100 Infizierten, gefolgt von Ischgl mit 52. An dritter Stelle reihen sich Sölden und die Landeshauptstadt Innsbruck mit jeweils 38 aktuell Infizierten ein.

(APA/gs)

Taubenquäler in Braunau

Flügel und Beine ausgerissen

"Arnautovic-Gin"

2. Standbein für den ÖFB-Star

Wien bekommt Pool am Gürtel

Baden, wo sonst Autos fahren

K. Jenner ist bestbezahlter Promi

Laut Forbes Magazine

50.000 bei Demo in Wien

"Black Lives Matter"

Wirte: "Aus für Sperrstunde"

Auch 1 Uhr Früh zu kurz

Hund frisst Kuchen: Todeskampf

Große Mengen Birkenzucker

Der "Corona-Schwimmreifen"

2 Kilo mehr wegen Shutdown