Halb Tirol wieder coronafrei

Tolle Statistik

(21.04.2020) Good News aus Tirol: Mehr als die Hälfte aller Gemeinden ist mit Stand heute Vormittag wieder frei von Corona. In 142 der insgesamt 279 Tiroler Gemeinden gibt es aktuell keinen einzigen aktiven Corona-Fall. In weiteren 60 Gemeinden gibt es jeweils nur eine Person, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert ist. Diese Zahlen gehen aus dem Dashboard des Landes Tirol hervor.

In lediglich zwölf Gemeinden liegt die Anzahl der aktuell Infizierten über zehn Personen. Spitzenreiter ist nach wie vor die Gemeinde St. Anton am Arlberg mit 100 Infizierten, gefolgt von Ischgl mit 52. An dritter Stelle reihen sich Sölden und die Landeshauptstadt Innsbruck mit jeweils 38 aktuell Infizierten ein.

(APA/gs)

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie