Hallstatt-Luft in Dosen für Asien

(03.05.2018) Der Hallstatt-Hype in Asien erreicht einen neuen Höhepunkt! Der uralte Seeort in Oberösterreich ist ja im fernen Osten superbeliebt. Jetzt wollen gleich zwei Unternehmer unabhängig voneinander Luft aus Hallstatt in Dosen abfüllen und verkaufen. „Hallstatt Air“ und „Hallstatt Breeze“ stehen in den Startlöchern und sollen in China zum Verkaufsschlager werden.

Markus Schütz von der Oberösterreich Krone:
“Bei Hallstatt Breeze soll Luft in 8- und in 12-Liter-Dosen abgefüllt werden. Und mittels einer eigenen Inhalationsmaske können die Kunden die Luft dann atmen.“

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen