Hallstatt-Luft in Dosen für Asien

(03.05.2018) Der Hallstatt-Hype in Asien erreicht einen neuen Höhepunkt! Der uralte Seeort in Oberösterreich ist ja im fernen Osten superbeliebt. Jetzt wollen gleich zwei Unternehmer unabhängig voneinander Luft aus Hallstatt in Dosen abfüllen und verkaufen. „Hallstatt Air“ und „Hallstatt Breeze“ stehen in den Startlöchern und sollen in China zum Verkaufsschlager werden.

Markus Schütz von der Oberösterreich Krone:
“Bei Hallstatt Breeze soll Luft in 8- und in 12-Liter-Dosen abgefüllt werden. Und mittels einer eigenen Inhalationsmaske können die Kunden die Luft dann atmen.“

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt