Handel: Weg mit Maskenpflicht?

Kunden beklagen sich

(20.05.2020) Hast auch du wegen der Schutzmaske keine Lust aufs Shoppen? Die Wirtschaftskammer fordert jetzt eine rasche Lockerung der Mund-Nasenschutz-Pflicht in den Geschäften. Immer mehr Kunden finden die Masken äußerst lästig und störend, viele hätten deswegen gar keinen Bock aufs Einkaufen. Und das sei für den Umsatz natürlich schlecht. Doch nicht nur die Kunden würden unter den Masken leiden, auch das Verkaufspersonal, das ja die Masken ständig tragen muss.

Der Handelsverband will hingegen an der Maskenpflicht weiter festhalten, so Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will:
"Ich verstehe natürlich die Kritik, es gibt aber auch ganz andere Stimmen. Wir fürchten, dass durch eine Masken-Freiwilligkeit viele Kunden daheim bleiben, weil sie sich vor eine Ansteckung fürchten. Die Maskenpflicht macht Sinn, wir sollten uns frühestens Anfang Juni die Zahlen nochmals ansehen und dann entscheiden."

(mc)

Polizeiautos fahren in Menge

Proteste in New York eskalieren

Landesweite Proteste in den USA

Nach Mord an George Floyd

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni