Japan: Polster begeistert Web

(05.06.2015) Verrückte Dinge aus Japan: Ingenieure haben einen Polster entwickelt, der eine menschliche Form hat und über eine Handy-Halterung verfügt. Der Stoff fühlt sich an wie menschliche Haut.

Vorgesehen ist, dass man während des Telefonierens mit dem Polster kuschelt. Das soll eine besondere Nähe zum Gesprächspartner herstellen.

BGM mit 1,78 ‰ am Steuer

Unfall mit Blechschaden

EU-Parlament erhöht Druck

Sanktionen gegen Kneissl?

OÖ: 16-Jährige tot

Unfall mit dem Moped

Schüsse in Gymnasium!

Verdächtiger verhaftet

"In Gesicht geschlagen!"

Neue Vorwürfe gegen Johnny Depp

Preisschock in Gastro

Bis zu 20% teurer

In Seilbahn verfangen!

Paragleiterunfall in Tirol

Busunfall auf der Westautobahn

Rund 20 Verletzte