Handy-Lüge: Caritas gewinnt Klage

(16.02.2018) Schluss mit der Handy-Lüge! Seit Jahren verbreiten User im Netz das Gerücht, die Caritas würde Flüchtlingen Smartphones schenken.

Jetzt hat einer dieser Poster in Wien vor Gericht erscheinen müssen...

Handy-Lüge: Caritas klagt 2

Der User hat zugeben müssen, dass die von ihm verbreitete Behauptung einfach nicht stimmt. Die Caritas hat ihm übrigens ein faires Angebot gemacht. Statt einer Gegendarstellung soll er einfach einen Tag in einem Flüchtlingshaus mitarbeiten.

Der User hat das Angebot angenommen...

Handy-Lüge: Caritas klagt 3

Caritas-Generalsekretär Klaus Schwertner:
"Es gibt auch einen zweiten Fall, auch hier gibt es bereits eine Verurteilung. In diesem Fall hat sich der Geklagte entschieden, dass er einen öffentlichen Widerruf macht."

Die Caritas kommentiert ihren Erfolg vor Gericht übrigens mit einem coolen Posting...

Handy-Lüge: Caritas klagt 4

Lockdown Light: Sorge um Psyche

Angst vor dem Corona-Winter

Ehefrau und Polizei attackiert

Villacher rastet aus

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“