Handy macht Wirbelsäule kaputt

(04.09.2018) So gefährlich ist das Handy für unsere Wirbelsäule wirklich! Das lange Nutzen des Smartphones in schlechter Haltung kann zu immensen Nackenbeschwerden führen und ist sogar eine ernsthafte Gefahr für unsere Bandscheiben. Haltungsschäden, Überdehnung der Sehnen und Bandscheibenverschleiß sind die Folgen. Ingrid Heiller vom Orthopädischen Spital Speising:

"Meistens haben wir alle schwache Rücken- und Nackenmuskeln und dadurch verfällt man in diese Vorbeugehaltung. Und diese Vorbeugehaltung, die man nach einiger Zeit und wenn man nicht darauf achtet einnimmt, löst diese Belastungsschmerzen aus."

Um Belastungsschmerzen zu vermeiden, solltest du dich regelmäßig aufsetzen und deine Arme am Tisch abstützen, um das Smartphone auf Augenhöhe zu bringen.

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da

Britin nackt am Fahrrad

sammelt Spenden für Organisation