Handy oder Jeans: Was hast du länger?

smartphone handy iphone 611

(10.07.2015) Was nutzt du länger, bevor du es dir neu kaufst? Dein Handy oder deine Jeans? Das Ergebnis überrascht.

Es sind die Jeans! Durchschnittlich kaufen wir uns schneller ein neues Smartphone als neue Jeans. Handys nutzen wir etwa zwei bis drei Jahre. Jeans tragen wir dann schon mal drei Jahre lang. Das zeigt jetzt eine aktuelle Online-Umfrage der Arbeiterkammer in Zusammenarbeit mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Schuld daran ist nicht unbedingt die kurze Nutzungsdauer der Handys. Viel mehr liegt es daran, dass wir kein Vertrauen mehr in die Produkte haben.

Renate Hübner von der Uni Klagenfurt:
"Aus den Interviews geht hervor, dass die Erwartungen an die Produktlebensdauer gesunken ist. Die Konsumenten hätten gerne langlebige Produkte, erwarten aber nicht mehr, dass sie lange halten. Und der Preis ist heutzutage kaum mehr ein Indikator für Langlebigkeit oder Qualität von Produkten."

Überrascht dich das Ergebnis? Teile die Story mit deinen Freunden!

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden