Hanfplantage am Bauernhof!

(15.01.2014) Ein Bauernhof inklusive Hanfplantage anstatt Maisfeld. In Niederösterreich hat es jetzt eine Anzeige für einen Hofbesitzer gesetzt: Er soll in seiner Garage eine Cannabisplantage betrieben haben. Der 45-jährige Hausherr gibt zwar zu, für sich selbst Cannabis angebaut zu haben. Er bestreitet aber, jemals etwas davon verkauft zu haben. Brigitte Blabsreiter von der Kronenzeitung:

"Jemand hat ihn wohl verpfiffen und er hat sich geständig gezeigt. Er hat aber gesagt, dass er die Pflanzen nie verkauft, sondern gegen gebrauchte Fahrzeugteile, die er für seine Maschinen benötigt, eingetauscht hat. Es war wohl ein Bekannter aus Krems mit dem er getauscht hat."

Die ganze Story findest du auch in der heutigen Niederösterreich Krone und auf krone.at.

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe

Mysteriöser Tod in Australien

Überreste der Frau gefunden