Harry-Potter-Go statt Pokémon-Go!

(25.10.2016) Pokemon Go war gestern, jetzt kommt Harry Potter Go! Das ist zumindest das Ziel einer Crowdfunding-Kampagne, die derzeit läuft. Die Entwickler aus Dänemark haben ihr finanzielles Mindestziel schon längst in Rekordzeit erreicht, das Projekt "Maguss" wird also kommen. Wie funktioniert das Spiel: Über eine Karte sollen virtuelle Gegenstände in der realen Welt aufgespürt werden, der Spieler tritt Zauberorden bei und entscheidet sich für Gilden. Außerdem werden Zaubertränke gemixt und neue Fähigkeiten erworben.

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen