Hass gegen Von Laer

Nur mit Perücke außer Haus

(17.12.2021) Angriffe aufs Gesundheitspersonal, Morddrohungen gegen bekannte Experten – es ist eine Schande, was da derzeit in Österreich passiert. Star-Virologin Dorothee von Laer hat jetzt verraten, dass sie wegen der vielen Anfeindungen und Drohungen sogar umziehen musste. Eine Zeit lang hat sie sich nur noch mit Perücke aus dem Haus gewagt. Viele Verschwörungstheoretiker behaupten ja, die Mediziner würden nur das behaupten, was die Politik ihnen vorsagt.

Von Laer sagt gegenüber Puls24:
"Die Menschen glauben, dass mein fachlich wissenschaftlicher virologischer Rat eine politische Anweisung ist. Das stimmt natürlich nicht. Für die Entscheidungen der Politik kann ich überhaupt nichts dafür."

(mc)

Toter nach Lawinenabgang

Drama um 32-Jährigen

Beat Feuz gewinnt Abfahrt

Hemetsberger Platz 3

Soldaten stark belastet

Pandemie hinterlässt Spuren

Wie gefährlich ist Omikron?

Großer Faktor: Der Impfstatus

Feller positiv

Kein Kitz-Slalom

Einfach weggeworfen!

Schock-Bilder aus Österreich

Wiener Spitalsärztin bedroht

und mit Blut bespritzt

Squid Game: 2. Staffel

Serien-News!