Hate für Greta Thunberg

So wehrt sie sich!

(02.09.2019) Die Klimaaktivistin Greta Thunberg wird derzeit wieder massiv im Netz angefeindet. Die 16-Jährige befindet sich momentan ja in New York, um an einer Klimakonferenz teilzunehmen. Dafür ist sie extra über den Atlantik gesegelt, um nicht mit dem Flugzeug anreisen zu müssen. Im Netz sorgt das nicht nur für Jubel. Und Greta antwortet jetzt darauf in einem Insta-Posting und schreibt: Wenn man sie anfeindet, dann nur, weil man keinen anderen Ausweg mehr hat. Und dann weiß man, dass man gewinnt. Auf den Text gibt es mehr als 800.000 Likes.

Neue Fußgängerzonen in Wien?

Mehr Platz für Spaziergänger

Tauchermasken gegen Atemnot

Kreativität gefragt

Polizist: Wandelndes Virus

So sorgt er für Ordnung

Spanien: Neuer Tages-Höchstwert

an Corona-Todesopfern

Trump riegelt Hotspots nicht ab

über 2.000 Tote in USA

Internet-Hits zur Pandemie

von "My Corona" bis "Nabucco

NÖ: 50-Jährige angeschossen

von Ehemann

Beschränkungen in Europa

So lange dauern sie