Haus in Manhattan explodiert!

(12.03.2014) Ein Großbrand versetzt gerade New York in Aufruhr! Im Manhattaner Stadtteil East Harlem ist ein fünfstöckiges Wohnhaus explodiert und eingestürzt. Ein zweites Haus ist schwer beschädigt. Derzeit ist noch unklar, was die Explosion ausgelöst hat, erste Spekulationen sehen ein Gasleck als Ursache. 15 Minuten vor dem Unglück hat es Warn-Anrufe wegen Gasgeruchs gegeben. Es soll mehrere Verletzte geben - mindestens 18. Auch zwei Todesopfer sind laut New Yorker Polizei zu beklagen.

Die Erschütterungen waren jedenfalls weit zu hören.

Hier der Link zu einem Livestream!

Auch auf Twitter berichten Augenzeugen im Sekundentakt - auch ein Vorher-Nachher-Foto macht die Runde!

Diskussion um Fiaker-Verbot

Jetzt auch in Salzburg

In Aufwachphase missbraucht?

Arzt bestreitet Vorwürfe

Asow-Stahlwerk

Bastion wird aufgegeben

11-Jährige erschossen

Kugel hat sich "verirrt"

Schweden geht zur Nato

Finnland zieht mit

Gib Gummi!

GTI Treffen sorgt für Ärger

'Zero-Covid' in Shanghai

Bleibt dennoch im Lockdown

Köpfler in Neusiedlersee!

Mit Hubschrauber ins Spital!