Haus von Mure weggerissen

Mann stirbt

(18.11.2019) Halb Österreich versinkt im Schnee- und Unwetterchaos und kein Ende ist in Sicht. Leider gibt’s einen Unwetter-Toten in Kärnten. In Bad Kleinkirchheim geht eine Schlammlawine ab und reißt ein Haus zum Teil mit. Der 80-jährige Bewohner, er dürfte sich zu dem Zeitpunkt außerhalb des Hauses aufgehalten haben, kann nur mehr tot geborgen werden.

Die Situation sei nach wie vor dramatisch, immer wieder würden kleinere Hänge abrutschen, so Bürgermeister Matthias Krenn. Die Häuser rundherum haben evakuiert werden müssen. Insgesamt sind drei Familien in Sicherheit gebracht werden.

ABD0058 2

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl

Shawn Mendes auf Netflix

neue Musik-Doku