Haus von Mure weggerissen

Mann stirbt

(18.11.2019) Halb Österreich versinkt im Schnee- und Unwetterchaos und kein Ende ist in Sicht. Leider gibt’s einen Unwetter-Toten in Kärnten. In Bad Kleinkirchheim geht eine Schlammlawine ab und reißt ein Haus zum Teil mit. Der 80-jährige Bewohner, er dürfte sich zu dem Zeitpunkt außerhalb des Hauses aufgehalten haben, kann nur mehr tot geborgen werden.

Die Situation sei nach wie vor dramatisch, immer wieder würden kleinere Hänge abrutschen, so Bürgermeister Matthias Krenn. Die Häuser rundherum haben evakuiert werden müssen. Insgesamt sind drei Familien in Sicherheit gebracht werden.

ABD0058 2

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?