Haustiere & Corona: Entwarnung

Hund und Katze: Keine Gefahr

(31.03.2020) Kann mich mein Hund mit dem Corona-Virus infizieren? Viele Haustierbesitzer sind momentan stark verunsichert. Im Netz macht immer wieder das Gerücht die Runde, dass Hunde und Katzen das Virus in sich tragen und ihre Besitzer anstecken können. Vorsicht, das sind Fake-News!

Salzburgs Landesveterinärdirektor Josef Schöchl beruhigt die Haustierbesitzer:
„Nach dem heutigen Kenntnisstand ist es so, dass eine solche Übertragung nicht möglich ist. Was wir derzeit wissen ist, dass Haustiere weder an diesem Virus erkranken, noch dass sie es übertragen. Das gilt übrigens auch für Nutztiere.“

(mc)

+680: Fiese Ping-Call-Falle

Achte auf + und 00

Polizei sucht diesen Mann

Frau mit Messer bedroht

Infos zu Ein- und Ausreise

kronehit Verkehrscheck

Wien - sicheres Reiseziel

Urlaub während Pandemie

Daumengroßes Affenbaby

im Tiergarten Schönbrunn

George-Floyd-Demo in Wien

#blacklivesmatter

Handyspiel: 3.260 € Rechnung

Kids machen 220 In-App-Käufe

Strenge Regeln auf Mallorca

"Kein Eimer-Saufen"