HD-TV: In 3 Tagen Umstieg!

(24.10.2016) In genau drei Tagen gibt es nur noch HD Fernsehen! Zumindest in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. In diesen drei Bundesländern geht am 27. Oktober die Umstellung auf den neuen Standard 'DVB-T 2' über die Bühne. Solltest du über eine normale TV-Antenne fernsehen, wirst du bald nichts mehr empfangen können! Du musst also auf das sogenannte simpliTV umsteigen.

Laut Michael Weber, der die Umstellung auf HD koordiniert, haben Haushalte in den restlichen Bundesländern bis 2017 Zeit - allerdings gehen dort derzeit auch nur noch die ORF-Programme. Für Wiener, Niederösterreicher und Burgenländer geht allerdings schon ab Donnerstag nichts mehr.

'Die werden am 27. Oktober, zeitig in der Früh, noch ein Laufband am Bildschirm sehen. Gegen 10 Uhr wird allerdings alles schwarz sein. Ich empfehle dringend, die simpliTV-Box zu besorgen, oder ein demensprechendes Modul, das man direkt in den Fernseher stecken kann.'

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer