Heiratsantrag nach Festnahme

"Romantische Szene" auf Revier

(27.12.2019) Unüblicher Vorfall auf einer Polizeistation im deutschen Oberfranken! Ein 31-jähriger Mann wird festgenommen, da gegen ihn zwei Haftbefehle vorliegen. Am Revier bittet er die Polizisten um einen Gefallen: Er möchte noch einmal mit seiner Freundin sprechen!

Als die 29-Jährige zur Polizeistation kommt, fasst der Mann dann all seinen Mut zusammen und fällt vor seiner Freundin auf die Knie. Die Frau nimmt den Antrag schließlich sogar an!

Bevor die beiden Turteltäubchen vor den Traualtar treten können, gibt es aber noch ein paar Hürden zu überwinden: Der 31-Jährige muss natürlich trotzdem seine Haftstrafe antreten. Zumindest hat er etwas, worauf er sich freuen kann, wenn er wieder freikommt! ;)

(CJ/27.12.19)

Corona: Katze positiv getestet

Übertragungen extrem selten

Schutzmaske selbst gemacht

So nähst du sie!

Isolation von Wuhan beendet

Der Alltag kehrt zurück

Frau mit Ansteckung bedroht

hat Illegales beobachtet

Earth Hour 2020

Für eine Stunde "Licht aus"

Neuer Rekord in Italien

Hunderte Tote an nur einem Tag

Patienten verschweigen Corona

doch das ist strafbar

Rammstein-Sänger auf Intensiv

Till Lindemann infiziert