Heißluftballon stürzt ab!

11 Verletzte

Schrecklicher Vorfall im Sauerland in Deutschland! Ein Heißluftballon ist kurz vor der Landung abgestürzt und dabei sind elf Menschen schwer verletzt worden, zwei davon sogar lebensgefährlich.

Kurz vor der Landung ist der Heißluftballon nochmals von einer unerwarteten Böe erfasst und aus dem Gleichgewicht gebracht worden. Der Korb überschlägt sich samt all seinen Passagieren. Der Gasbrenner steckt den Korb des Heißluftballons in Brand und fügt so allen Insassen Verletzungen zu.

Die Rettungskräfte waren sofort an Ort und Stelle, um die Unfallopfer zu versorgen. Genauere Angaben zu den Betroffenen konnte der Sprecher zunächst nicht bekannt geben, die Polizei postet jedoch folgenden Tweet:

Aufregung an Uni Wien

Student mit Waffe in Vorlesung

Geschwärzte Titelseiten

Protest in Australien

Frau in Wien vergewaltigt?

Verdächtiger festgenommen

Nashornbaby-Alarm in OÖ

Süßer Nachwuchs!

Fake-Polizisten in NÖ

Vorsicht, Betrüger unterwegs

Tödlicher Brand in NÖ

Familie im Schlaf überrascht

Virus: Bankomaten spucken Geld

Gauner betreiben "Jackpotting"

Heute ist Equal Pay Day

Frauen arbeiten jetzt gratis