Heißluftballon stürzt ab!

11 Verletzte

(05.06.2019) Schrecklicher Vorfall im Sauerland in Deutschland! Ein Heißluftballon ist kurz vor der Landung abgestürzt und dabei sind elf Menschen schwer verletzt worden, zwei davon sogar lebensgefährlich.

Kurz vor der Landung ist der Heißluftballon nochmals von einer unerwarteten Böe erfasst und aus dem Gleichgewicht gebracht worden. Der Korb überschlägt sich samt all seinen Passagieren. Der Gasbrenner steckt den Korb des Heißluftballons in Brand und fügt so allen Insassen Verletzungen zu.

Die Rettungskräfte waren sofort an Ort und Stelle, um die Unfallopfer zu versorgen. Genauere Angaben zu den Betroffenen konnte der Sprecher zunächst nicht bekannt geben, die Polizei postet jedoch folgenden Tweet:

Alko-Mutter mit Kids im Auto

Wels: Prallt gegen Mauer

Alternativer Nobelpreis

An Ukrainierin!

Noch ein Gas-Leck in Pipeline

Schweden entdeckt ein Viertes

Rapper Coolio ist tot

Song "Gangsta's Paradise"

Schweizer vergraben Unterhosen

Zur Qualitätsmessung

Oligarchen-Jacht versteigert

für 39 Millionen Euro

Prozess gegen Shakira

Vorwurf: Steuerhinterziehung

Wo findet der ESC23 statt?

Zwei Städte im Rennen