Held: Feuerwehrmann reanimiert Hund

(12.12.2016) Ein Feuerwehrmann aus Rumänien wird im Netz gerade als großer Held gefeiert! Der Grund: Der Mann rettet bei einem Brand nicht nur einen 50-jährigen Mann, sondern versorgt auch dessen Hund! Via Herzdruckmassage und Mund-zu-Schnautze-Beatmung reanimiert Mugurel Costache den Vierbeiner, der aufgrund einer starken Rauchgasvergiftung bewusstlos geworden ist. Die Wiederbelebungsmaßnahmen sind auf einem Facebook-Video zu sehen, das bereits über zwei Millionen Mal aufgerufen wurde. Der Feuerwerhmann habe Botschaften aus aller Welt erhalten.

Im rumänischen TV sagt der Held:
"In diesem Momenten, als ich den kleinen Hund gesehen habe, habe ich verstanden, dass ich seine einzige Chance bin, gerettet zu werden! So habe ich keinen Moment mehr gezögert. Ich habe mir es vorgenommen nicht aufzugeben, egal ob es eine halbe Stunde, 40 Minuten oder sogar eine Stunde dauern sollte."

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten