Held: Häftling rettet Cop das Leben

(09.07.2016) Das Video eines ungewöhnlichen Gefängnisausbruchs geht gerade durch Netz. Denn: Als ein Wachbeamter in einem texanischen Gerichtsgebäude einen Herzinfarkt erleidet, brechen Häftlinge, die dort gerade auf einen Gerichtstermin warten, aus ihrer Zelle aus, um den Mann zu retten. Der Polizist kann dann von seinen alarmierten Kollegen wiederbelebt werden.

Dieser Häftling sagt im US-TV:
"Er ist plötzlich einfach vom Sessel gefallen - es hat so ausgesehen, als würde etwas nicht passen. Er ist ein guter Mensch. Wir haben sein Leben gerettet! Aber wir waren schon besorgt, dass die Polizisten bewaffnet reinkommen und auf uns anlegen."

11-Jährige ertrunken

In der Seestadt

4Gamechangers

Mit George Clooney

Klima: Kein Belohnungseffekt

Viel Bewusstsein, wenig Taten

Frauen verfolgt und belästigt

Männergruppe in Favoriten

Corona-Sommerwelle

Impfbereitschaft steigt wieder

Puma "Pele" happy

Seit 3 Wochen in Österreich

NATO: Norderweiterung

Wird offiziell beschlossen

Unwetter in Kärnten

Aufräumen und reparieren