help.gv.at: Zugriffsrekord

Zugriffs-Rekord für help.gv.at! Die Österreicher nutzen das Online-Bürgerportal fleißiger denn je. Allein heuer hat es bereits 10 Millionen Zugriffe gegeben. Gesucht werden sowohl bundesweite Gesetze wie die Neubefristung des Führerscheins, als auch Gemeinde-Regelungen wie Rasenmäh-Zeiten. Absolutes Rekordthema ist aber die Geburt eines Kindes. Projektleiterin Barbara Auracher-Jäger:

„Hier werden alle Infos gesucht. Geburtsurkunde, Namensrecht, Familienbeihilfe und so weiter. Seit Jahren unser absolutes Topthema.“

Kuh auf der Flucht

in Oberösterreich!

Cannabis Legalisierung

Bist du dafür?

Frau kocht Eier und ist blind

in der Mikrowelle!

Koffer mit Leiche in Auto

Kinder am Rücksitz

Soviel verdient ein Porno-Star

Mia Khalifa schockiert Fans

Hotel: 14-Jährige vergewaltigt

in Urlaubsparadies

Greta schadet der Umwelt?

Ihr Team kontert

Reaktionen zu Skandal-Auftritt

Luke Mockridge geht zu weit