Herzinfarkt - und keiner macht Platz!

Rettungsgasse 611

(02.10.2018) Da geht es für einen Mann um Leben und Tod und keiner macht Platz! Das Video des Linzer Notarztes Christoph Stöbich sorgt für Riesenärger im Netz. Der Mediziner ist mit einem Herzinfarktpatienten am Weg ins Spital. Doch auf der A1 staut es sich und die Rettungsgasse funktioniert wieder einmal überhaupt nicht. Stöbich hat den Clip von der verstopften Autobahn auf Facebook gepostet, um die Autofahrer wachzurütteln.

Er sagt im KRONEHIT-Interview:
“Wir haben auf 10 Kilometern einen Zeitverlust von 30 Minuten gehabt. Einfach nur, weil niemand auch nur einen Zentimeter zur Seite gefahren ist. Der Patient hat es zum Glück überlebt.“

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut

Schweden: Corona-Musterland?

"Hohen Preis bezahlt"

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg