Aber warum?

Die Beweggründe sind verrückt! Johanna Stadler erzählt von einem Fall, bei dem zu Beginn der Sommerferien ein Hund bei „Pfotenhilfe“ abgegeben wird, weil er „nicht funktioniert“! Anstatt sich mit dem Tier zu beschäftigen, hat die Familie bei einem Züchter einfach einen neuen gekauft.

site by wunderweiss, v1.50