Kein Kavaliersdelikt!

Oft wird die gesetzliche Kastrationspflicht von Tierbesitzern einfach nicht eingehalten. Die Folge: Es kommt zu ungewolltem Nachwuchs, der dann einfach verstoßen wird! Doch das Aussetzten von Tieren ist kein Kavaliersdelikt!

site by wunderweiss, v1.50