Heute echte Kriegserklärung?

Zittern vor "Tag des Sieges"

(09.05.2022) Erklärt Wladimir Putin heute der gesamten Ukraine den Krieg? Mit großer Spannung beobachtet die Welt die Feierlichkeiten am heutigen “Tag des Sieges“ in Moskau. Am 9. Mai wird ja in Russland der Sieg über Nazi-Deutschland gefeiert. Unklar ist, ob es auch heute bei einer bloßen Militärparade bleibt. Die Ukraine fürchtet, Putin könnte heute eine komplette Kriegserklärung aussprechen. Bis jetzt redet Russland ja bloß von einer "Spezialoperation" in der Ukraine.

Militärstratege Gerald Karner rechnet aber nicht damit, dass Putin den Kriegszustand verhängt:
"Die russische Bevölkerung wäre von einer Generalmobilmachung wohl wenig begeistert. Außerdem ist der Handlungsspielraum für Putin relativ gering. Es häufen sich die Meldungen, dass es Risse in der russischen Führung gibt. Möglicherweise auch zwischen Russland und Belarus."

(mc)

Tankverbot in Ungarn

"Treibstoff-Tourismus" stoppen

GR: Mini-Hitzewellle

Ärzte warnen Touristen

Steiermark:16-jähriger getötet

Fahrer geflüchtet

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene