Heute erste Shisha-Demo

Es geht um tausende Jobs

(13.12.2019) In Wien steigt heute Österreichs erste Shisha-Demo! Die heimischen Shisha-Bars fordern ja eine Ausnahme vom generellen Rauchverbot, sind damit aber beim VfGH abgeblitzt. Jetzt geht man in Wien auf die Straße und richtet sich direkt an die Politik. Heute um 16.30 Uhr trifft man sich vor der SPÖ-Parteizentrale in der Löwelstraße. Dort soll mit DJs, Gratis-Punsch und natürlich Sishas lautstark demonstriert werden.

Es geht immerhin um tausende Jobs, sagt Jakob Baran vom Verband der Shisha-Bar Betreiber Österreichs:
"Schon jetzt gibt es mehr als 2.000 Kündigungen. Wenn nicht schnell eine Lösung passiert, dann gibt es zu Weihnachten die nächste Kündigungswelle."

(mc/13.12.19)

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung

NOE: 2 tote Kinder nach Unfall

War der Todeslenker auf Koks?

Cannabis-Grenzwert im Verkehr

Jeder Zweite dafür

Mann mit Machete: Panik in Bar

Im Wiener Bermudadreieck

Russland will Blackout

Angriffe auf Atomkraftwerke

Klitschko schreibt Kinderbuch

Über Willensstärke