Heute ist "Equal Pension Day"

42 % weniger Geld für Frauen

(30.07.2020) Das war es dann also für die Frauen mit der heurigen Rente - zumindest im Vergleich zu Männern. Heute ist “Equal Pension Day“. Das bedeutet: Männer haben heuer bis zum heutigen Tag so viel Pension erhalten, wie Frauen über das gesamte Jahr gerechnet. Konkret erhalten Frauen im Schnitt um 42 Prozent weniger Rente, als Männer.

Traurig, sagt Klaudia Frieben, Präsidentin des Österreichischen Frauenrings:
“Dieser extreme Unterschied ergibt sich durch die vielen Unterschiede im aktiven Berufsleben. Frauen arbeiten viel öfters in Teilzeit, die Kinderbetreuungszeiten werden viel zu wenig berücksichtigt. Und wir haben ja leider auch eine extreme Gender Pay Gap. Frauen verdienen nach wie vor deutlich schlechter. Es gibt also jede Menge zu tun, damit sich das rasch ändert.“

(mc)

gefälschte PCR-Tests

beim Grenzübertritt nehmen zu

US-Rapper Lil Nas X

against Homophobia

After Baby Body:

Katy Perry in engem Kleid

Hund adoptiert Lämmchen

Wunderschöne Wendung

Bus aus dem Kosovo

bringt infizierte nach OÖ

Steirische "Impf-Taktiker"

werden nach hinten gereiht

Biontech-Österreich

+ 1 Million Impfdosen früher

Dänemark stoppt AstraZeneca

Impfung wird eingestellt