Hilfe für den 'Baum-Mann'

(02.02.2016) Endlich Hilfe für den Baum-Mann! Der 26-jährige Abul aus Bangladesch leidet seit Jahren an baumrindenartigen Wucherungen an seinen Fingern. Es handelt sich im Grunde um Warzen, die aber völlig mutieren und wie Baumrinde aussehen. Die Warzen an seinen Händen wiegen bereits mehr als fünf Kilogramm.

Jetzt soll Abul kostenlos operiert werden. Die Chirurgen wollen seine Hände von der Last befreien, müssen dabei aber darauf achten, dass keine Nerven beschädigt werden. Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Es handelt sich um ein Virus, das wird man durch die OP leider nicht beseitigen können. Es ist also leider möglich, dass diese Wucherungen erneut auftreten. Man kann einfach nur alles Gute wünschen.“

Hospitalisierungen steigen

505 Neuinfektionen

Seltener Schnappschuss

Heidi zeigt Tochter Lou

Mentale Probleme

Kit über schwere Zeiten

Kids & Smartphones: Alarm

Schon 5 Stunden täglich

Wir trauern um Dr. Ernst Swoboda

Versteckte Impfpflicht?

Ende von Gratis-tests?

Twitternder Häftling offline

"Inside JA Josefstadt"

Sohn verletzt Mutter

Trotz Annäherungsverbot