Hilfe für den 'Baum-Mann'

operation 611

Endlich Hilfe für den Baum-Mann! Der 26-jährige Abul aus Bangladesch leidet seit Jahren an baumrindenartigen Wucherungen an seinen Fingern. Es handelt sich im Grunde um Warzen, die aber völlig mutieren und wie Baumrinde aussehen. Die Warzen an seinen Händen wiegen bereits mehr als fünf Kilogramm.

Jetzt soll Abul kostenlos operiert werden. Die Chirurgen wollen seine Hände von der Last befreien, müssen dabei aber darauf achten, dass keine Nerven beschädigt werden. Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Es handelt sich um ein Virus, das wird man durch die OP leider nicht beseitigen können. Es ist also leider möglich, dass diese Wucherungen erneut auftreten. Man kann einfach nur alles Gute wünschen.“

Erstes "Hotel Nutella"

Träume werden wahr

Willhaben gehackt

Nummern wurden gestohlen

Jugendliche: Zu wenig Bewegung

WHO warnt

Eingefrorener Patient aufgetaut

Medizinischer Durchbruch

Döbriach: Wasser abkochen!

Es ist ungenießbar

Black Friday Week: Los geht's

Tipps für Schnäppchenjagd

Kind fällt in heißen Curry-Topf

Tragischer Tod

Vom Opfer zum Täter

In nur zwei Stunden