Hilfe für den 'Baum-Mann'

(02.02.2016) Endlich Hilfe für den Baum-Mann! Der 26-jährige Abul aus Bangladesch leidet seit Jahren an baumrindenartigen Wucherungen an seinen Fingern. Es handelt sich im Grunde um Warzen, die aber völlig mutieren und wie Baumrinde aussehen. Die Warzen an seinen Händen wiegen bereits mehr als fünf Kilogramm.

Jetzt soll Abul kostenlos operiert werden. Die Chirurgen wollen seine Hände von der Last befreien, müssen dabei aber darauf achten, dass keine Nerven beschädigt werden. Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Es handelt sich um ein Virus, das wird man durch die OP leider nicht beseitigen können. Es ist also leider möglich, dass diese Wucherungen erneut auftreten. Man kann einfach nur alles Gute wünschen.“

Kurz will „Grünen Pass“

Reisefreiheit für Geimpfte

Politiker als Sprayer

FPÖ schließt Vandalen aus

Sängerin Ellie Goulding

Freude über Babybauch

Broccoli gewinnt Konsum-Ente

Ärgerlichstes Lebensmittel 2020

Dominic Thiem nominiert

für Laureus Award

86 tote Delfine

vor Mosambiks Küste

Mayrhofen im Zillertal

sperrt ab Samstag zu

Größter Kokain-Fund Europas

im Hamburger Hafen