Hilfe für den 'Baum-Mann'

operation 611

(02.02.2016) Endlich Hilfe für den Baum-Mann! Der 26-jährige Abul aus Bangladesch leidet seit Jahren an baumrindenartigen Wucherungen an seinen Fingern. Es handelt sich im Grunde um Warzen, die aber völlig mutieren und wie Baumrinde aussehen. Die Warzen an seinen Händen wiegen bereits mehr als fünf Kilogramm.

Jetzt soll Abul kostenlos operiert werden. Die Chirurgen wollen seine Hände von der Last befreien, müssen dabei aber darauf achten, dass keine Nerven beschädigt werden. Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Es handelt sich um ein Virus, das wird man durch die OP leider nicht beseitigen können. Es ist also leider möglich, dass diese Wucherungen erneut auftreten. Man kann einfach nur alles Gute wünschen.“

Apple entwickelt Suchmaschine

als Konkurrenz für Google

Spott-Welle für Kim Kardashian

gibt mit privater Insel an

OÖ geht gegen Privatpartys vor

um Lockdown zu verhindern

Drastische Maßnahmen in D

Todeszahlen steigen rasant

Zoo tötet erneut Tiere

wegen Modernisierung

Taschengeld: Wie viel ist okay?

nur 8 von 10 Kindern sparen

Drei Tote bei Verkehrsunfall

14-Jähriger schwer verletzt

18-Jähriger begeht Überfall

stand unter Drogeneinfluss