Hirscher fast von Drohne erschlagen!

(23.12.2015) Schock beim Slalom von Madonna! Marcel Hirscher holt sich zwar den zweiten Platz, dass der Salzburger aber so stark unterwegs war, ist eigentlich unfassbar. Hirscher ist nämlich während des zweiten Durchgangs nur knapp einem schweren Unglück entgangen!!

Drohne stürzt ab

Mitten im zweiten Slalom-Durchgang in Madonna di Campiglio, kracht plötzlich eine riesige Kameradrohne haarscharf hinter Hirscher auf die Piste. Der 25-Jährige ist schwer geschockt, er spricht von einer "absoluten Frechheit".

Bei Minute 0:10 siehst du den Crash:

FIS kündigt Konsequenzen an

Der Einsatz der Drohne war genehmigt, allerdings hat sich der Pilot nicht an den festgelegten Flugkorridor gehalten. Die FIS kündigt bereits Konsequenzen an.

Marcel Hirscher beweist Professionalität, er wird nach dem gefährlichen Zwischenfall Zweiter hinter Henrik Kristoffersen.

3 Tage im Container im Meer

Mann überlebt!

Neue Sperrstunde im Westen

Lokale schließen um 22 Uhr

Lebende Kätzchen im Müll

einfach weggeworfen!

Niederländische Reisewarnung

für Wien und Innsbruck

Schweden: Warum so wenig Fälle?

Neuinfektionen sinken

Beim Klo-Gang gestolpert: Tot

Wasserleichenfund geklärt

Irre: Schulbusse rappelvoll

Trotz Corona-Krise

Vater erwürgt: Mordprozess

Horrortat in Enns