Hitze: Raus aus dem Auto!

Kids & Hunde in Lebensgefahr

(27.06.2022) Pass auf, dass dein Auto nicht zur Hitze-Todesfalle wird! Die Autofahrerclubs schlagen Alarm: Nach dem gestrigen Hitze-Sonntag erwarten uns auch heute und in den nächsten Tagen Temperaturen von bis zu 35 Grad. Da wird ein geparktes Auto binnen weniger Minuten zum Backrohr. Umso wichtiger ist es, dass du auch bei kurzen Besorgungen weder ein Kind, noch einen Hund im Auto zurücklässt.

Doch leider passieren immer wieder dieselben Fehler, warnt ÖAMTC-Verkehrspsychologin Marion Seidenberger:
"Man hört dann immer wieder, dass das Kind gerade so gut geschlafen hat. Oder dass man eh nur ein paar Minuten im Geschäft war. Es hilft aber nichts, bei diesen Temperaturen erhitzt sich ein Auto wirklich binnen weniger Minuten auf bis zu 60 Grad."

Pass auch mit vermeintlichen Schatten-Parkplätzen auf:
"Die Sonne wandert, wenn das Auto jetzt noch im Schatten steht, kann es wenige Minuten später in der prallen Sonne stehen", so Seidenberger.

(mc)

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten