Kind aus Auto gerettet!

Schon wieder Hitzedrama

(10.06.2021) Jetzt ist es schon wieder passiert: gestern ist erneut ein Kind in einem Auto - und das bei starker Hitze - eingesperrt worden. Diesmal in der Marktgemeinde Regau in Oberösterreich.

Eine Mutter steigt mit ihrem älteren Kind aus dem Auto aus, schlägt die Türen versehentlich zu und dann beginnt das Drama. Offenbar hat sie den Autoschlüssel im Fahrzeug gelassen und vor allem: Das Baby!

Einen Ersatzschlüssel zu holen hätte zu lange gedauert, deswegen verständigt sie sofort die Feuerwehr. Das Leben des Säuglings steht zu diesem Zeitpunkt auf Messers Schneide. Die Einsatzkräfte schlagen geistesgegenwärtig die Fensterscheiben ein und das Kind kann in letzter Sekunde aus dem Auto gerettet werden! Zum Glück ist alles gut gegangen! Das Baby ist wohl auf!

Bitte nicht vergessen: Selbst an nicht so heißen Tagen kann eine Situation wie diese rasch tödlich enden, warnen Experten!

Wie tragisch, zeigt ein aktueller Vorfall aus Kroatien. Ein Vater vergisst seinen Sohn im Auto, der in der qualvollen Hitze verstirbt.

(EH)

Steirer verprügelt Passanten

Seit 2019 zahlreiche Attacken

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen

Hitze: Kein Gassi am Tag

Asphalt wird zu Backblech