Achtung vor einem Sonnenstich und Hitzschlag

Du kommst mit der Hitze vielleicht gut zurecht, aber viele andere nicht. Diese Warnsignale solltest du beachten und schnell Hilfe leisten, falls jemand darunter leidet: Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Schlappheit, ein trockener Mund oder Krämpfe in Armen und Beinen. Die Person sollte in den Schatten gebracht werden, mit aufrechtem Kopf und Oberkörper sitzen und zu trinken bekommen. Auch feuchte Tücher auf Stirn und Oberkörper sind dabei hilfreich. Wenn sich die Lage der Betroffenen nicht bessert, ruf lieber die Rettung.

site by wunderweiss, v1.50