Hochzeitsvideo zeigt Explosion

in Beirut

(06.08.2020) Ein Hochzeitsvideo, wie niemand es sich wünscht! Ein Filmemacher hat die verheerende Explosion in Beirut während eines Hochzeitsvideodrehs auf Kamera festgehalten. Die Aufnahmen von Mahmud Naguib zeigen den Moment, in dem die Schockwelle die Innenstadt von Beirut erreicht.

Zuerst siehst du die libanesische Ärztin Israa Seblani in ihrem Hochzeitskleid mit einem Lächeln auf den Lippen. Als die Kamera auf ihre Schleppe schwenkt, ist ein lauter Knall zu hören, ehe sich eine Staubwolke ihren Weg durch die Gassen bahnt. Am Ende des Videos siehst du Männer, die Seblani in Sicherheit bringen. Die Hochzeitsfeier musste natürlich abgebrochen werden.

Laut Medienberichten wurden die Braut und der Filmemacher bei der Explosion nicht verletzt. Bei der Detonation im Hafen der libanesischen Hauptstadt wurden mindestens 130 Menschen getötet und mehrere tausend verletzt.

(mt)

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken