Hoffman Drogentod: Vier Verhaftungen

(05.02.2014) Nach dem Drogentod von Hollywoodstar Philip Seymour Hoffman gibt es jetzt die ersten Verhaftungen! Drei Männer und eine Frau sind festgenommen worden, sie sollen den Schauspieler mit Heroin beliefert haben. Laut US-Medienberichten soll die Polizei einen anonymen Hinweis bekommen haben. Die vier Dealer werden jetzt befragt. In Hoffmans Wohnung sind insgesamt 350 kleine Tütchen mit Heroin gefunden worden!

'Die Tribute von Panem': Mockingjay II bekommt anderes Ende

Philipp Seymour Hoffman verkörpert in der 'Hunger Games' Reihe ja den Spielemacher Plutarch Heavensbee. Hoffman wären noch sieben Drehtage bevorgestanden. Auch eine wichtige Schlüsselszene hätte noch abgedreht werden müssen. Der zweite Teil von Mockingjay könnte deshalb gezwungenermaßen stärker vom Buch abweichen.

Top Secret: Pandemie-Lager

Meist gesichterter Ort in Wien

Paris: Eiffelturm evakuiert

Einsatz nach Bombendrohung

Gin-Tonic-Bratwurst

der etwas andere Fleischhauer

Schnelltests für Passagiere

Start im Oktober?

Frau (55) von Partner erstochen

Bluttat in Niederösterreich

Selbstversuche bei Forschern

Im Wettrennen um den Impfstoff

Drama am Fußball-Platz

Verletzte nach Blitzeinschlag

141 Kekse in fünf Minuten

GB: Neuer Weltrekord