Horror-Clowns bedrängen Teenies

(28.09.2017) Kaum werden die Tage kürzen, schon sorgen sogenannte Horror-Clowns wieder für Angst und Schrecken in Österreich! In Neunkirchen in Niederösterreich sollen mit Clownsmaske verkleidete Burschen zwei 13-jährige Mädchen nach dem Kinobesuch mit dem Umbringen bedroht haben. Den Mädels soll ein Messer an die Kehle gehalten worden sein. Die Horror-Clowns sollen den Teenies auch auf die Brüste gegriffen haben.

Die Polizei wurde alarmiert, bisher können die gruseligen Täter aber nicht ausfindig gemacht werden. Nun laufen Ermittlungen wegen Nötigung und sexueller Belästigung.

Mann verschickt Nazi-Bilder

in Kärnten verurteilt

mehrere KG Sprengstoff im Keller

im Tresor versteckt

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Zu dick für Instagram?

unfaire Zensur im Netz

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro