Irrsinn auf den Flughäfen

Stefanie Giesinger genervt!

(29.06.2022) Pünktlich zum Urlaubsbeginn bricht das Chaos an Flughäfen aus. Stefanie Giesinger und Freundin Leni wollten doch einfach nur entspannt nach Marokko fliegen, doch daraus wurde nichts.

19 Stunden unterwegs

Das deutsche Model Stefanie und ihre gute Freundin Leni zeigen sich über ihre Instagram-Story total genervt. Aus ihrem Flug nach Marokko wurde ein 19-stündiger Horrortrip. Die Mädels landen zuerst in Madrid und das auch noch ohne Gepäck, später geht es zurück nach Berlin. Ein Kurztrip mit schönen Aussichten auf Flughäfen.

Aber es bleibt nicht nur bei Stefanies Chaos-Ausnahme. Auch andere Stars erzählen via Instagram von ihren derzeitigen Flughafenerfahrungen. Von Warteschlangen bis zu zwei Stunden, um durch den Security-Check zu kommen, bis zu last-Minute Flugstornierungen.

(SG)

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert

Alpinunfall in Tirol

Mann von Felsblöcken verschüttet

Pornos mit Spenden gekauft

Priester veruntreut 150.000€

AKW Saporischschja

Ukraine: Hinweise auf Abschalten

BP-Wahl: Marco Pogo FIX

6.000 Unterschriften gesammelt

Gewaltverbrechen in Bayern

Totgeglaubte nun in U-Haft

Vorarlberg: Wanderunfall

72-Jähriger tödlich verunglückt

Waldbrände in Algerien

Alle Brände unter Kontrolle