Horror-Unfall in NÖ

Männer verbrennen im Auto

(24.07.2022) Unfalldrama in Niederösterreich heute Früh!

Zwei junge Männer, 15 und 22 Jahre alt sind heute Früh in Scheibbs mit dem Auto unterwegs, als sie aus derzeit noch unbekannter Ursache von der Straße abkommen. Sie krachen mit dem Fahrzeug frontal gegen einen Baum.

Der Wagen dürfte daraufhin sofort Feuer gefangen haben. Durch den Aufprall werden einige Anrainer wach, die sofort die Einsatzkräfte verständigen. Für die zwei Männer kommt aber leider jede Hilfe zu spät. Der Notarzt kann nur mehr den Tod der beiden feststellen.

(TH/APA)

"Schweigen gleicht Mitschuld"

Selenskyj spricht zu Russen

81-Jährige vor Gericht

Nach Tod der Tochter

Kleinkind bei Unfall verletzt

Notarzthubschrauber im Einsatz

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien