Horrorcrash: Bub (2) tot

Tragödie in OÖ

(18.01.2022) Tragödie im Bezirk Rohrbach! Ein 2-jähriger Bub ist nach einem Autounfall seinen schweren Verletzungen erlegen. Die 33-jährige Mutter ist mit ihren drei Kindern im Alter zwischen neun Monaten und fünf Jahren auf einer mit Schneematsch bedeckten Straße unterwegs gewesen. Dabei dürfte der Wagen von der Fahrbahn gerutscht und gegen einen Baum gekracht sein.

Fulya Öncel von der Polizei Oberösterreich:
"Die Mutter und der zweijährige Sohn haben durch den Unfall schwerste Verletzungen erlitten, die beiden anderen Kinder sind mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht worden. Der Zweijährige ist leider in der Nacht seinen schweren Verletzungen erlegen."

(mc)

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“

Impfpflicht ausgesetzt

Hauptausschuss stimmt zu

Schulmassaker: Warum?

Profiler analysiert Killer