Horrorfilme machen schlank

Horrorfilm

Der Exorzist, Shining, Saw und Co. machen dich schlank! Laut einer aktuellen Studie aus England helfen Horrorfilme nämlich beim Abnehmen. Im Schnitt verbrennt man demnach während eines Gruselstreifens gleich viele Kalorien, wie bei einem 40-Minuten-Lauf. Vorausgesetzt, man verzichtet beim Schauen natürlich auf Popcorn und Chips.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Der Horrorfilm gaukelt uns vor, dass wir in Gefahr sind, wir sind also gestresst. Sämtliche Körperprogramme werden aktiviert und das verbraucht natürlich Energie. Um wirklich abzunehmen, sind Horrorfilme allein aber sicher zu wenig.“

Haftstrafen für Freerider?

Lawinengefahr wird ignoriert

Ältester Mann der Welt tot

Mit 113 Jahren gestorben

Bierflasche mit Bim geöffnet

Video aus Deutschland geht viral

Wien: Geisterfahrt gefilmt

Inder auf der A22 gestoppt

Abriss wegen Bettwanzen?

Villacher Internat zittert

Verarsche deinen Partner!

für eine erfolgreiche Beziehung