Hochschwanger in der Vogue

Rihanna ist stolz!

(14.04.2022) Rihanna glänzt auf dem Mai-Cover der Vogue! Die Pop-Sängerin ist stoz und sagt: ''Mein Körper leistet gerade unglaubliche Dinge, und ich werde mich dafür nicht schämen''

Seit Rihanna im Januar ihre Schwangerschaft mit ihrem Partner A$AP Rocky bekannt gegeben hat, hat sie ihre Fans mit ihrer Wahl von Crop-Tops, durchsichtigen Kleidern und Bauchketten begeistert. Jetzt ist sie der Star der Mai-Ausgabe der amerikanischen Vogue und präsentiert sich auf dem Titel in einem feuerroten Spitzen-Body.

Im "Vogue"-Interview sprach die Sängerin über ihre turbulenten letzten Monate und den Grund, warum sie ihren Körper betont, anstatt ihn zu verstecken. "Es macht einfach zu viel Spaß, sich in Schale zu werfen", sagte sie.

Bei dem Fotoshooting mit Fotografin Annie Leibovitz posiert Rihanna in verschiedenen Looks in einem verzierten Pariser Hotelzimmer während der Pariser Modewoche. Sie zeigt ihren Bauch in einem dramatisch verschleierten Kleidern, sogar nackt nur mit Schmuck in einer Badewanne posiert der Popstar.

Während des gesamten Modemonats war Rihanna der Star. Im März erschien Rihanna auf einer Modeschau in Paris und hatte dort mit einem fast durchsichtigen Netzkleid für Aufsehen gesorgt. In der neuen "Vogue"-Ausgabe posiert die Sängerin mit Umhängen, Ketten, Leder-Outfits und in Spitze. Sie zeigt sich auch nackt, nur mit Schmuck in einer Badewanne.

(SR)

Tankverbot in Ungarn

"Treibstoff-Tourismus" stoppen

GR: Mini-Hitzewellle

Ärzte warnen Touristen

Steiermark:16-jähriger getötet

Fahrer geflüchtet

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene