Hotels, Thermen & Bäder öffnen

Endlich Saisonstart

(29.05.2020) Endlich wieder baden, wellnessen und auswärts übernachten. Heute macht Österreich wieder einen großen Schritt Richtung Normalität. Nach dem großen Corona-Lockdown sperren heute die Hotels, die Thermen und auch die Freibäder auf. Die Tourismusbranche hat jedenfalls alle nötigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen getroffen, man hofft jetzt am langen Pfingstwochenende auf viele Gäste.

Christian Contola vom Tourismusverband Bad Radkersburg:
"Wir haben wirklich alles erledigt, sowohl bei den Radwegen, bei den Wanderwegen, als auch auf den Golfanlagen. Egal ob Hotel, Privatzimmervermieter oder Urlaub am Bauernhof, alle haben sich Corona-fit gemacht. Auch die Therme nimmt den Betrieb auf und wartet nur noch auf Gäste."

Auch die Grimming Therme in Bad Mitterndorf ist startklar, sagt Jürgen Leitner vom dazugehörigen Clubhotel Aldiana:
"Wir haben alle Vorschriften umgesetzt. Die Abstände, die Plexiglasscheiben, die Desinfektionsmittelspender - alles ist vorbereitet. Wir können also den größtmöglichen Schutz und trotzdem ein echtes Wohlfühlgefühl für unsere Gäste garantieren."

Die Klagenfurter Strandbäder sind ebenfalls für den heutigen Saisonstart gerüstet. Erwin Smole von den Stadtwerken Klagenfurt:
"Im Eingangsbereich ist es relativ eng, daher haben wir Lösungen mit temporären Tageskassen auf zwei weiteren Flächen getroffen. Ansonsten gehen wir ja davon aus, dass inzwischen jeder weiß, was ein Mindestabstand ist. Wir rechnen also mit keinen Problemen und freuen uns auf die Gäste."

(mc)

Schock: über 600 Intensivpatienten

Die Lage spitzt sich zu

Bilanz der jüngsten Corona-Demo

Festnahmen und Pfefferspray

Fisch & Gecko: "Energiefresser"

Haustier-Stromverbrauch-Check

Begräbnis Prinz Philip

Termin ist fix

Corona-Demos in Wien

Polizei setzt Pfefferspray ein

15-Jähriger droht mit Amok-Lauf

Bei Kanzler-Chat

Impfungen ab 12 Jahren?

Pfizer stellt US-Antrag

Lienz statt Linz?

Taxifahrer hilft aus