"House of SPÖ": Kern macht auf Präsident!

(05.08.2017) Das neuste Wahlkampf-Video von Bundeskanzler Christian Kern sorgt für Diskussionen im Web! Der Grund: Der Kanzler geht jetzt offiziell in den Wahlkampf und will mit Schauspielkünsten überzeugen. Das auf Facebook veröffentlichte Video ist nämlich ganz im Stil der beliebten US-Serie „House of Cards“ gehalten.

In den "Hauptrollen" sind zu sehen: Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner, Kanzleramtsminister Thomas Drozda und Kanzler Kern, himself – der wohl die Rolle der Hauptfigur als „Frank Underwood“ einnimmt. Der erste Satz im Video: „Es sieht gut aus“, damit ist die Wirtschaftslage Österreichs gemeint. Am Ende dreht sich Kern im Stil der Serie zum Publikum und hält ein Plädoyer.

Am Abend wurde der Clip hochgeladen – zählt mittlerweile an die 75.000 Views! Das Web reagiert gespalten auf die Kampagne.

So viel Schnee in Dornbirn

"Bitte bleibt daheim!"

Wien: Impfanmeldung startet

Jeder kann sich registrieren

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer