"House of SPÖ": Kern macht auf Präsident!

(05.08.2017) Das neuste Wahlkampf-Video von Bundeskanzler Christian Kern sorgt für Diskussionen im Web! Der Grund: Der Kanzler geht jetzt offiziell in den Wahlkampf und will mit Schauspielkünsten überzeugen. Das auf Facebook veröffentlichte Video ist nämlich ganz im Stil der beliebten US-Serie „House of Cards“ gehalten.

In den "Hauptrollen" sind zu sehen: Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner, Kanzleramtsminister Thomas Drozda und Kanzler Kern, himself – der wohl die Rolle der Hauptfigur als „Frank Underwood“ einnimmt. Der erste Satz im Video: „Es sieht gut aus“, damit ist die Wirtschaftslage Österreichs gemeint. Am Ende dreht sich Kern im Stil der Serie zum Publikum und hält ein Plädoyer.

Am Abend wurde der Clip hochgeladen – zählt mittlerweile an die 75.000 Views! Das Web reagiert gespalten auf die Kampagne.

Kurz soll sich zurückziehen!

Sagt die Mehrheit in Ö.

Heute ist Equal Pay Day

Frauen arbeiten jetzt "gratis"

Corona: Ed Sheeran positiv

Popstar bereits in Quarantäne

Freiwillig im Gefängnis

lieber im Knast als bei Ehefrau

Selfies mit Leiche

nach tödlichem Zusammenstoß

Kampf gegen Hass im Netz

Strafen für Soziale Netzwerke

Assistierter Suizid ab 2022

Nur für schwerkranke Menschen

Neuer Stufenplan der Regierung

Lockdown für Ungeimpfte