Hoverboards extrem gefährlich?

(14.12.2015) Bitte pass auf - Hoverboards sind lebensgefährlich! Jetzt ist ein 15-jähriger Teenager in Großbritannien von seinem Elektro-Rollbrett auf die Straße gefallen und vom Bus überrollt worden! Immer wieder gibt es auch Berichte im Netz, dass Hoverboards plötzlich in Flammen aufgehen! Amazon stoppt jetzt sogar den Verkauf der selbstbalancierenden Airboards! Der Grund: Tests zeigen massive Sicherheitsmängel. Das erschreckende Ergebnis: Das Hoverboard wirft seinen Fahrer im Test nach rund 20 Minuten immer wieder ab.

Auch Timothy Kates Hoverboard ist in Flammen aufgegangen:
"Mein Glück war es, dass ich vom Hoberboard runtergefallen bin. Ich hätte nie gedacht, dass es jemals explodieren wird oder so."

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten