HTC: Neues Super-Smartphone

(11.05.2017) Mit seinem neuesten Smartphone will HTC jetzt den Konkurrenten Apple und Samsung so richtig den Kampf ansagen. Das HTC U 11 ist das neue Flaggschiff der Taiwanesen, das mit einer echten Neuheit die Smartphone-Nutzer vom Kauf überzeugen soll: Ein drucksensitiver Rahmen.

Die User sollen das Gerät dann mit Bewegungen und Druck direkt am Rahmen steuern können. Genaue Details werden wir bei der Präsentation des Smartphones am kommenden Dienstag erfahren.

Tech-Insider Michael Leitner von futurezone.at: “Man wird dann durch Drücken und Quetschen des Rahmens bestimmte Funktionen auslösen können. Welche genau, das ist noch unklar. Das Gerät wird aber sicher nicht billig, generell wirkt es sehr hochwertig. Man wird wohl mit 700 bis 800 Euro rechnen müssen.“

Todesfälle Mitte November hoch

wie seit 42 Jahren nicht mehr

Wort des Jahres 2020

Es ist der "Babyelefant"

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt