HTC: Neues Super-Smartphone

(11.05.2017) Mit seinem neuesten Smartphone will HTC jetzt den Konkurrenten Apple und Samsung so richtig den Kampf ansagen. Das HTC U 11 ist das neue Flaggschiff der Taiwanesen, das mit einer echten Neuheit die Smartphone-Nutzer vom Kauf überzeugen soll: Ein drucksensitiver Rahmen.

Die User sollen das Gerät dann mit Bewegungen und Druck direkt am Rahmen steuern können. Genaue Details werden wir bei der Präsentation des Smartphones am kommenden Dienstag erfahren.

Tech-Insider Michael Leitner von futurezone.at: “Man wird dann durch Drücken und Quetschen des Rahmens bestimmte Funktionen auslösen können. Welche genau, das ist noch unklar. Das Gerät wird aber sicher nicht billig, generell wirkt es sehr hochwertig. Man wird wohl mit 700 bis 800 Euro rechnen müssen.“

Gaspreis weiter gestiegen

249 Euro pro Megawattstunde

Affenpocken in Österreich

Bisher 217 Fälle, 19 seit Vorwoche

Nordstream 1: "Routinewartung"

Ab 31.8. drei Tage kein Gas

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert