Huhn bekommt Rollstuhl

Check dir das Pic

(04.12.2019) Ein Huhn im Rollstuhl? Das siehst du nicht alle Tage! Doch Huhn „Tuesday“ bekommt eine Chance auf ein besseres Leben. Ein Tierheim hat dem Vogel, der mit einer Beinbehinderung auf die Welt gekommen ist, das Leben gerettet.

Seine ursprünglichen Besitzer haben „Tuesday“ keine Chance mehr gegeben und wollten ihn einschläfern lassen. Das Tierheim Heartland Farm hat jedoch rechtzeitig eingegriffen und dem Vogel so das Leben gerettet.

Die Mitarbeiter haben sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und dem Huhn einen Rollstuhl aus Plastikrohren gebaut. „Tuesday“ kann alleine nicht überleben und hat daher im Heim ein neues Zuhause gefunden.

„Tuesday“, das rollende Huhn, hat sogar eine Auszeichnung bekommen und wurde zum Botschafter des Tierheims ernannt.

Katze aus 10. Stock geworfen

Unfassbare Szenen in Tirol

Billie Eilish: Ein Phänomen

Fünffacher Sieg

Keine Ein- und Zwei Cent mehr?

EU möchte diese abschaffen

1-2-3-Karte: Klappt das?

Öffi-Projekt wird angepackt

"Speck-Pflaster" für Entzug!

Hilfe für Veganer

Streit um Theatergutschein

Abgelaufen!

Enns: 17-jähriger Feuerteufel

Unheimliche Brandserie geklärt

Linz: Mordversuch an Ehefrau

Angriff mit Brotmesser