Hund absichtlich mit Kleber beschmiert

(07.11.2016) Jeder Hundeliebhaber wird bei dieser Story wütend! In der Türkei hat eine Gruppe Kinder einen Hund mit Kleber beschmiert und anschließend durch den Dreck gezogen. Und als ob das nicht schon genug wäre: Nach der Aktion haben sie den Vierbeiner einfach ausgesetzt, um ihn verhungern zu lassen.

Scroll runter für den Rest der Story!

Eine Tierschutzorganisation hat den Hund namens Pascal gerettet. Er ist angeblich wieder wohlauf und wartet auf ein neues, liebevolles Zuhause.

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen