Hund beißt Mann ins Gesicht

Mischling attackiert Postler

Hundeattacke in Wolfsberg! Ein 50-jähriger Postzusteller kommt während seiner Tour zu einem Einfamilienhaus. Die Besitzerin öffnet die Tür, da passiert es auch schon, sagt Waltraud Dullnigg von der Polizei Kärnten:
"In diesem Moment ist der zweijährige Mischlingshund herausgestürmt, hat den Postzusteller attackiert und ihm in die Lippe gebissen."

Der Verletzte ist noch zur nächsten Postpartnerstelle gefahren, dort haben Kollegen dann die Rettung gerufen. Der Mann ist ins LKH Wolfsberg gebracht worden. Zuvor soll es keine Zwischenfälle mit dem Hund gegeben haben.

Fiakerpferde: Hitzefrei zu spät

Ärger um 35-Grad-Grenze

Betrug bei WhatsApp

Achtung Abzocke!

Update: Explosion in Wien!

1 Tote, 1 Person vermisst

Ab sofort gibt´s Hitze-Telefon

Tipps gegen Hitze

Pink: Geburt auf ihrem Konzert

Fan war hochschwanger

Die Trennungsfrisur

Haarschnitt gegen Liebeskummer

Raubüberfall mit Pfefferspray

Fette Beute: 25.000 Euro

Bub von Holzskulptur erschlagen

Heute Prozess in Klagenfurt