Schräg: Hund fährt alleine mit den Öffis

(14.01.2015) Hier siehst du den wohl ungewöhnlichsten Bus-Fahrgast der Welt! Die Labrador-Mischlingshündin Eclipse ist Öffi-Fahrerin, und zwar ganz alleine. Sie lebt mit ihrem Besitzer in Seattle in den USA und sorgt selbst für's Gassi gehen. Weil ihr Besitzer Jeff Young einmal nicht rechtzeitig mit dem Rauchen fertig ist, steigt die Hündin einfach alleine ein. Seitdem macht sie es immer wieder.

Teile diese Story mit deinen Freunden!

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen