Schräg: Hund fährt alleine mit den Öffis

(14.01.2015) Hier siehst du den wohl ungewöhnlichsten Bus-Fahrgast der Welt! Die Labrador-Mischlingshündin Eclipse ist Öffi-Fahrerin, und zwar ganz alleine. Sie lebt mit ihrem Besitzer in Seattle in den USA und sorgt selbst für's Gassi gehen. Weil ihr Besitzer Jeff Young einmal nicht rechtzeitig mit dem Rauchen fertig ist, steigt die Hündin einfach alleine ein. Seitdem macht sie es immer wieder.

Teile diese Story mit deinen Freunden!

Fiaker müssen "arbeiten"

Trotz Megahitze!

Hase an Baum genagelt

Tier geköpft und gehäutet

Countdown zum Ukraine-Match

Wir drücken die Daumen!

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn