Hund tötet Hund!

Berner Sennenhund

(01.10.2018) Schon wieder eine tödliche Hundeattacke! In Lienz in Osttirol hat ein Berner Sennenhund einen kleinen Yorkshire Terrier vor den Augen seines Besitzers totgebissen! Dem Drama ist ein Streit zwischen den Hundehaltern vorausgegangen, weil der kleine Terrier nicht angeleint war. Der Gast aus Deutschland ermahnt den Lienzer auch seinen Hund anzuleinen, so Stefan Eder von der Tiroler Polizei.

'Das hat der Mann allerdings ignoriert. Daraufhin ist der Deutsche mit seinem Sennenhund auf den Mann zugegangen und dann hat ein Wort das andere ergeben. Plötzlich hat der Sennenhund den kleinen Terrier gebissen. Der Hund ist an Ort und Stelle gestorben.'

Der Hundebesitzer wurde angezeigt.

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut

Schweden: Corona-Musterland?

"Hohen Preis bezahlt"

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg