Hund tötet Hund!

(01.10.2018) Schon wieder eine tödliche Hundeattacke! In Lienz in Osttirol hat ein Berner Sennenhund einen kleinen Yorkshire Terrier vor den Augen seines Besitzers totgebissen! Dem Drama ist ein Streit zwischen den Hundehaltern vorausgegangen, weil der kleine Terrier nicht angeleint war. Der Gast aus Deutschland ermahnt den Lienzer auch seinen Hund anzuleinen, so Stefan Eder von der Tiroler Polizei.

'Das hat der Mann allerdings ignoriert. Daraufhin ist der Deutsche mit seinem Sennenhund auf den Mann zugegangen und dann hat ein Wort das andere ergeben. Plötzlich hat der Sennenhund den kleinen Terrier gebissen. Der Hund ist an Ort und Stelle gestorben.'

Der Hundebesitzer wurde angezeigt.

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien