Hund wartet seit Monaten

der Grund ist herzzerreißend

(22.04.2021) Herzzerreißend: Dieser Hund wartet seit Monaten an ein und demselben Platz im Garten. Als dem zunächst verwunderten Besitzer endlich ein Licht aufging, was dahinter stecken könnte, ist er zu Herzen gerührt und teilt die bittersüße Geschichte in einem TikTok-Video.

Seit Monaten sitzt der geliebte Vierbeiner des US-Amerikaners Charles Ramil an ein und derselben Stelle im Garten. Worauf er wartet, ist dem Besitzer zunächst nicht klar. Doch dann geht ihm ein Licht auf: Als der Hund noch ein Welpe war, hatte er viel Zeit mit einem kleinen Nachbarsjungen verbracht, mit dem er durch einen Spalt im Zaun kommunizieren konnte. Irgendwann hatten die Nachbarn jedoch den Spalt dicht gemacht.

Im Video bekommen die Zuschauer zunächst einen Rückblick gezeigt, in dem man den kleinen Jungen mit dem Hund zusammen am Zaun stehen sieht. Es folgen Einstellungen, die den traurigen Vierbeiner allein zeigen, weil der Zaun dicht ist.

Das rührende Video ging vielen zu Herzen. Ganze 3,1 Millionen Likes erhielt der Rüde auf TikTok. Es bleibt zu hoffen, dass der kleine Junge und der Vierbeiner bald wieder zueinander finden.

(SMS)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen