Einfach nur bemerkenswert

Die Hunde erschnüffeln Depressionen und unterbrechen diese. Zum Beispiel durch Anstupsen und Kuscheln mit Herrchen und Frauchen. Sie erkennen aber auch rechtzeitig, falls sich der Besitzer selbst verletzen will. Also beispielsweise durch Ritzen.

Und sie greifen sogar in der Nacht ein...

site by wunderweiss, v1.50